MENÜ

RUGER GP 100 .357Magnum 6Zoll

Sie wurden überboten!

Angebot beendet!

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot beendet wurde und nicht mehr zur Verfügung steht!

RUGER GP 100 .357Magnum 6Zoll

29.01.202223:58 Uhr
Sie wurden überboten!
1 von 1 Verfügbar

Gewünschte Anzahl:
Sofort-Kauf:
EUR 649,00
(inkl. MwSt.)
zzgl. Versandkosten EUR 20,00
Beobachter
5
Besucher
463
Beobachter
5
Besucher
463

Artikelinformation

Auktionsnummer:847683317250
Erwerbs­beschränkung:
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Artikelzustand:Exzellent
Hersteller:Sturm Ruger
Unterkategorie:Revolver GK
Versand:
Paket (EUR 20,00)
Abholung (Versandkostenfrei)
Verkauf:nur Inland
Bezahlverfahren des Verkäufers:Überweisung / Vorkasse, Bar bei Abholung, Paypal
Artikelstandort:10 ... (Deutschland)
Voraussichtliche Lieferzeit (ggf. nach Zahlungseingang und EWB-Prüfung):3-5 Tage

Artikelbeschreibung

RUGER GP 100

gebraucht. Sehr gepflegter Zustand.

.357Magnum

6 Zoll Lauf

Top Zustand

Liegt bombastisch gut in der Hand und macht eine mächtige Pose durch den wunderschönen imposanten Ruger Lauf.

Rechtliche Informationen des Verkäufers

Hinweis paypal Option

Die paypal Option bedeutet immer den Zahlungseingang der vollen Summe bei uns. Dies geht nur über die Auswahl "Freunde". Käuferschutz und Einbehalts- oder Rückhol-Optionen für Zahlungen können im Waffenhandel nicht gewährt werden. Wir akzeptieren derartige Zahlungen nicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, wählen Sie nicht die paypal Option.

Hinweis Waffengesetz:

Eine erlaubnispflichtige Waffe können wir nach Zahlungseingang nur versenden, wenn wir Ihre ID´s, WBK, JJS, Ausweis und die Kontaktdaten der für Sie zuständigen Waffenbehörde vorliegen haben. Für Munition gilt das gleiche und die Vorlage der Erwerbsberechtigung.

Zum Kauf einer Waffe auf Ihrer WBK sind auch die Personen-NWR-ID und die Erlaubnis-NWR-ID vorzulegen. Bei Reparaturen oder Verkauf einer Waffe an uns ist zusätzlich die Waffen-NWR-ID nötig. Für die Identprüfung beim Waffenversand an privat benötigen wir auch ihr Geburtsdatum.

Jäger die bereits eine WBK besitzen, und Erwerb einer Waffe in diese eingetragen werden soll benötigen auch die NWR Nummern dieser WBK. Erwerb auf Jagdschein/ Ersatzbescheinigung  bei Jungjägern die noch keine WBK haben ist mit zusätzlich Geburtsdatum und -ort möglich.

Ohne NWR-IDs ist kein Erwerb mehr möglich.

 

AGB/Vertragsbedingungen zu Garantie, Gewährleistung Haftung und Widerrufsbelehrung zum Erwerb einer Waffe von catguns:

Bitte kaufen Sie die Waffe nur wenn Sie mit den hier festgestellten Bedingungen einverstanden sind und  wenn sie sich sicher sind das keine offenen Fragen oder Unsicherheiten zur Abwichkung, Gewähr, Garantie oder Rücknahme , sowie zur Waffe selbst bestehen. Im Zweifel fordern Sie mit Klarnamen und Anschrift unkomprimierte Fotos an oder kommen Sie zu uns ins Geschäft und besehen sie die Waffe eigenhändig. Eine gebrauchte Waffe kann ggf. auf der Schiessanlage der Deutschen Versuchsanstalt für Jagd- und Sportwaffen (DEVA) ausprobiert werden. Bei Unklarheiten oder Fragen senden Sie VOR dem Kauf eine email an: verkauf@waffen-handel.berlin oder rufen Sie an: +49 176 10 10 2000.

Wenn Sie die Waffe unbesehen kaufen erklären Sie sich mit den folgenden AGB/Vertragsbedingungen einverstanden:

Das Direktkauf-Angebot auf ist nicht grundsätzlich als primäres oder ausschliessliches Fernhandelsangebot zu verstehen. Es ist ein Verkaufsangebot mit der Option die Waffe in Berlin vor dem Kauf anzusehen und ggf auf dem Schiesstand auszuprobieren. Direktkauf mit nachfolgendem Versand ist eine Option bei der Sie vor der Kaufzusage auf Beschau und Prüfung auf Gefallen und subjektive Mängelfreiheit verzichten.

Wir haften AUSSCHLIESSLICH für  für die technische Mangelfreiheit der Ware zum Zeitpunkt der Lieferung an den Käufer im Sinne der Eignung der nach dem Vertrag vorausgesetzten Verwendung und Beschaffenheit die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Käufer nach der Art und dem Alter der Sache erwarten kann.

Wir haften für Transportschäden nur wenn dies schriftlich vereinbart wurde und die Verpackung die zu erwartende Verpackungsqualität einer für die Sache üblichen Verpackung nachweislich unterschritt.

Bei Gebrauchtwaffen und Kommissionswaffen oder Vorführwaffen und Waffen aus Sachverständigenbeschau (=Gebrauchtwaffe) schließen wir Garantie und Gewährleistungsansprüche die für neue Handelsware gilt soweit gesetzlich möglich aus. Wir schliessen die Möglichkeit der Rücknahme aus. (Ausnahme: grober Vertragsverstoß unsererseits oder Anordnungen der Behörde). Wir erlauben im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zu Ihrer Sicherheit im Einzelfall die Beschau und Prüfung vor Ort auf der Schiessanlage der Deutschen Versuchsanstalt für Jagd und Sportwaffen (DEVA) in Berlin.

Wenn Sie einen Fernhandelsvertrag nach dem Kauf von neuer Handelsware fristgerecht widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der von Ihnen bezahlten Lieferkosten binnen vierzehn Tagen ab schriftlichem Eingang Widerruf und/oder Waren Rückerhalt zurückzuzahlen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ACHTUNG: Nur wenn durchgehend, sowohl bei Anbahnung als auch Vertragsschluß, kein persönlicher Kontakt außerhalb des Angebot und den vom System versendeten Nachrichten/Mitteilungen und die darauf notwendigen Antworten stattfindet, läuft der Kauf unter den fernabsatzrechtlichen Regelungen!

Wenn Sie mit uns zur Individualisierung des Angebots telefonieren, also höchstpersönlich im angebotsbezogenen Gespräch sind, oder Sie sich von uns Waren vorführen oder erklären lassen unterliegt der Kauf nicht den fernabsatzrechtlichen Regelungen. Denn nur in Fällen, in denen der Verbraucher keine Möglichkeit hat, vor Vertragsschluss den Vertragsgegenstand persönlich in Augenschein zu nehmen oder im persönlichen Gespräch mit dem Unternehmer oder einem vom Unternehmer bevollmächtigten Vertreter Fragen zu stellen und Unklarheiten auszuräumen, besteht ein Bedürfnis für ein Widerrufsrecht.

Das fernabsatzrechtliche Widerrufsrecht besteht auch nicht bei Käufen/Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vom Hersteller wie ausgeliefert vorgefertigt sind und für deren Herstellung oder Veränderung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Käufer maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse der Käufers zugeschnitten sind. Oder wenn Sie persönlich das Angebot mit uns nach untern verhandelt haben oder neben dem Angebot Zusatzleistungen verlangt und erhalten haben damit Sie den Vertrag eingehen. Das bedeutet sobald wir für Sie persönlich Individualisierungen des Angebot auf Wunsch vorgenommen haben.

Auctronia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Es gibt {{count}} neue Nachrichten für Sie!
Nachrichten anzeigen