MENÜ

Gewehr 98 Brasil 1935

Sie wurden überboten!

Angebot beendet!

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot beendet wurde und nicht mehr zur Verfügung steht!
Ähnliche Angebote

Gewehr 98 Brasil 1935

27.01.201921:17 Uhr
Sie wurden überboten!
Aktueller Preis:
EUR 755,00
(inkl. MwSt.)
4 Gebote (Übersicht)
zzgl. Versandkosten EUR 35,00
Beobachter
13
Besucher
1925
Beobachter
13
Besucher
1925

Artikelinformation

Auktionsnummer:818541172966
Erwerbs­beschränkung:
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Artikelzustand:Neuwertig
Hersteller:Mauser Oberndorf
Kaliber:7x57
Unterkategorie:Repetierbüchsen
Versand:
Paket (EUR 35,00)
Verkauf:nur Inland
Bezahlverfahren des Verkäufers:Überweisung / Vorkasse
Artikelstandort:67 ... (Deutschland)

Artikelbeschreibung

Gewehr 98 Brasil

 

Zum Verkauf steht mein Gewehr 98 Brasil Modell 1935 im Kaliber 7x57, ein Prunkstück meiner Sammlung!

Diese Modelle des Gewehr 98 wurden in den 30er Jahren bei Mauser in Oberndorf in einer unerreichten Qualität hergestellt. Die Mausertonne sehen Sie auf der Hülsenbrücke.

Der Schlossgang ist seidenweich und der Verschluss verriegelt satt.

Qualität und Verarbeitung sind mit der des K98 nicht vergleichbar. Im Gegensatz zum K98 sucht man bei den Modellen des Gewehr 98 die für Südamerika gebaut wurden Bearbeitungsspuren vergeblich. Alle Metallteile sind poliert und tiefschwarz brüniert oder sogar gebläut.

Nicht umsonst war ein G 98 das für südamerikanische Staaten gebaut wurde fünf mal so teuer wie eines das für die Reichswehr beschafft wurde.

 

Die Waffe ist in allen Teilen nummerngleich. Die Seriennummer der Waffe lautet 7738. Die Nummer ist auf folgenden Bauteilen eingeschlagen:

 

1. Der Systemhülse

2. Dem Verschluss

3. Dem Magazinboden

4. Dem Sicherungsflügel

5. Der Auszieher

6. Dem Verschlusshalter

7. Dem Schlösschen

8. Dem Abzugsblech

 

Der Lauf und das Patronenlager sind spiegelblank und die Züge und Felder sind kräftig und scharfkantig. Ich habe mit der Waffe nie geschossen, trotz gültigem Beschuss. Nach dem Zustand des Laufes zu urteilen, wurde mit der Waffe sehr wahrscheinlich nie geschossen, sie wanderte lediglich von einer Waffensammlung zur anderen.

Die Waffe ist selbstverständlich ein Mehrlader.

Der Schaft weist nur sehr geringe Lagerspuren auf, wie Sie den Bildern entnehmen können. Es sind wenige kleine Eindrücke aber keine Ausbrüche oder tiefe Dellen. Die Farbe und die Maserung des Schaftholzes ist in Wirklichkeit schöner als auf den Bildern. Leider halten sich meine Fähigkeiten als Fotograf in Grenzen.

Die Brünierung ist zu 100% erhalten, die Bläuung des Verschlusshalters zu 99%.

Die Waffe befindet sich in einem einmaligen Originalzustand, den ich so nie mehr angetroffen habe.

Ich verkaufe diese und andere Waffen aus meiner Sammlung mit bestem Wissen und Gewissen, da ich meine umfangreiche Sammlung nach und nach auflöse.

Aufgrund der Länge der Waffe muss die Waffe als Sperrgut versendet werden, deshalb die höheren Versandkosten.

 

 

 

 

 

Auctronia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Es gibt {{count}} neue Nachrichten für Sie!
Nachrichten anzeigen