MENÜ

Mauser M12 .308 mit 15x1 Gewinde und Steiner Ranger 4-16x56 BC + Docter Rotpunkt FLUCHTVISIERUNG

Sie wurden überboten!

Mauser M12 .308 mit 15x1 Gewinde und Steiner Ranger 4-16x56 BC + Docter Rotpunkt FLUCHTVISIERUNG

27.09.202020:00 Uhr
Aktueller Preis:
EUR 1800,00
1 Gebot (Übersicht)
zzgl. Versandkosten EUR 35,00
Mindestpreisauktion
Sie wurden überboten!
Sofort-Kauf:
EUR 2699,00
zzgl. Versandkosten EUR 35,00
Beobachter
23
Besucher
921

Angaben zum Verkäufer

Beobachter
23
Besucher
921

Artikelinformation

Auktionsnummer:652652223323
Erwerbs­beschränkung:
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Artikelzustand:Gut
Hersteller:Mauser
Kaliber:.308 Win.
Unterkategorie:Repetierbüchsen
Versand:
Dienstleister (EUR 35,00)
Abholung (Versandkostenfrei)
Verkauf:nur Inland
Bezahlverfahren des Verkäufers:Überweisung / Vorkasse, Bar bei Abholung, Paypal
Artikelstandort:83 ... (Deutschland)
Voraussichtliche Lieferzeit (ggf. nach Zahlungseingang und EWB-Prüfung):3-5 Tage

Artikelbeschreibung

Aufgrund eines Revierwechsels steige ich auf ein kleineres Kaliber um.

Deshalb steht meiner Mauser M12 Extreme mit 15×1 Gewinde und auf 45 cm gekürzten Lauf zum Verkauf.

Die Waffe hat ohne Schalldämpfer eine kompakte Gesamtlänge von 101 cm.

Montiert ist mittels hochwertiger Recknagel Weaver Schiene auf Picatinny ein Steiner Ranger 4-16x56 mit Ballistic Control bis 400 Meter.

Okular und Objektiv sind in perfektem Zustand ohne Kratzer o.ä.

Eine absolute Besonderheit stellt die Fluchtvisierung für Blatt-/Drückjagd dar.

Dafür wurde ein Docter Sight 2 mit Montagering versetzt auf dem ZF montiert. Hierfür kippt man die Waffe in der Schulter. Die Handhabung ist nach ein paar Probeanschlägen unproblematisch.

Eingeschossen ist die Waffe auf 100 Meter mit Geco Zero und einem ATEC Hertz 150.

Das einschießen des Rotpunktes braucht etwas Fingerspitzengefühl. Jedoch muss nur das ZF eingeschossen werden, dann kann der Rotpunkt mittels ZF justiert werden.

Durch Auflegen am Hochsitz bzw. dem stellen in den Waffenschrank hat der Lauf vorne ein paar Schrammen bekommen. (Siehe Bild)

Fragen & Antworten zu diesem Artikel

Auctronia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Es gibt {{count}} neue Nachrichten für Sie!
Nachrichten anzeigen