MENÜ

Rep.Merkel Helix Speedster 51cm, 8x57IS

Sie wurden überboten!

Rep.Merkel Helix Speedster 51cm, 8x57IS

05.07.202019:38 Uhr
Sie wurden überboten!
Aktueller Preis:
EUR 2299,00
(inkl. MwSt.)
2 Gebote (Übersicht)
zzgl. Versandkosten EUR 5,95
Beobachter
8
Besucher
231
Beobachter
8
Besucher
231

Artikelinformation

Auktionsnummer:562742046193
Erwerbs­beschränkung:
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Artikelzustand:Neuwertig
Hersteller:Merkel
Unterkategorie:Repetierbüchsen
Versand:
Paket (EUR 5,95)

Frankonia Versand von Waffen: zuverlässiger Versand über DHL Ident Check

Verkauf:nur Inland
Bezahlverfahren des Verkäufers:Rechnung, SEPA
Artikelstandort:97 ... (Deutschland)

Artikelbeschreibung

Die Helix von Merkel hat als Linearrepetierer mit übersetztem Verschluss Maßstäbe in Sachen Ergonomie und intuitivem Handling gesetzt.

Jetzt legt der Suhler Jagdgewehrspezialist mit einer Schaftentwicklung nach, die maßgeschneidert ist auf das Helix-System. Der neue SpeedStock ist eine Kunststoff-(Lochschaft)-Konstruktion, die für ein Jagdgewehr völlig neue Wege geht. Mit dem oben offenen OmegaGrip kombiniert dieses Schaftkonzept zwei klassische Schaftprinzipien zu einer ergonomischen und schnellen Neuentwicklung. Der OmegaGrip führt Hand und Daumen beim Repetieren – wie auf Schienen. Der SpeedStock kommt erstmals exklusiv bei der neuen Helix Speedster zum Einsatz.

Ausführung: Ohne Visierung, mit Mündungsgewinde M15x1.

 

Entspannte Schusshaltung
Wie der Lochschaft erlaubt der neue SpeedStock das entspannte Anschlagen mit steilem Pistolengriff und dem Abzugsfinger parallel zur Laufachse – beides sorgt für einen reproduzierbaren, unverkrampften Anschlag und für einen optimalen Präzisionsschuss. Die gute Ergonomie klassischer Lochschaft-Konstruktionen beim Einzelschuss offenbart erst beim Nachladen ihre Schwächen: Beim schnellen Repetieren ist das Ein- und Ausfädeln des Daumens in das Schaftloch hinderlich. Beim neuen SpeedStock wird dieses Problem eliminiert.

Der Daumen gleitet wie auf Schienen entlang der ergonomischen Schaftform in Schussposition in den OmegaGrip – und beim Repetieren wieder heraus. Auch der Spannschieber lässt sich mit dem offenen SpeedStock einfach und ohne Umgreif-Verrenkungen mit dem Daumen bedienen – ein weiterer Sicherheits- und Ergonomievorteil des neuartigen Schafts.



Lochschaft mit höhenvertellbarer Schaftbacke
Merkel hat seine Lochschaft-Entwicklung noch weiter optimiert. Der automatisch höhenverstellbare Schaftrücken MemoryCheek-Piece, der für einen reproduzierbaren Anschlag an der Wange sorgt. Ein Feder-Speicherelement mit Memoryfunktion fährt den Schaftrücken auf Knopfdruck stufen- und geräuschlos in die voreingestellte Höhe.



Griffig und individuell anpassbar
Der Schaft wird aus einem High-Tech-Kunststoff in einem Zwei-Komponenten-Prozess gefertigt. An Pistolengriff, Vorderschaft und Schaftrücken sind griffige, gummierte Felder eingearbeitet. Die Oberfläche des SpeedStocks ist zwecks besserer Griffigkeit genarbt. Hinzu kommt: Die Schaftlänge lässt sich werkzeuglos und einfach an den Jagenden und an dessen Bekleidung anpassen. Dafür bietet Merkel Schaftkappen-Carrier in verschiedenen Längen an, die sich leicht austauschen lassen. Verschraubt wird der Schaft mit dem System von unten über einen exzenter-gesteuerten Korpusverbinder durch den Pistolengriff. Diese elegante Lösung sorgt dafür, dass der Greifbereich frei ist von Schraublöchern, was bei herkömmlichen Lochschäften zuweilen das Handling stört. Praktisch sind auch die hier verwendeten Druckknopf-Riemenbügel: Der sicher arretierte Gewehrriemen lässt sich damit beispielsweise auf dem Schießstand einfach lösen und später wieder ebenso einfach befestigen.


Die Schaftgeometrie mit geradem Schaftrücken auf Höhe der Laufachse überträgt die Rückstoßkräfte linear auf die Schulter; das Mündungsspringen wird dadurch reduziert. Die im Laborversuch ermittelte Steifigkeit der Kunststoff-Konstruktion, kombiniert mit einem mikrozellularen Dämpfer in der Schaftkappe, nimmt definiert Rückstoßkräfte auf und erleichtert das Schießen auch mit starken Kalibern.



Sicherheit des Schützen
Sicherheit ist das gute Gefühl, unbeschwert der Jagd nachgehen zu können – weil das Gewehr selbst beste Voraussetzungen für Sicherheit bietet. Der Helixverschluss ist eine Weiterentwicklung des klassischen Drehkopfverschlusses – kein anderes Prinzip verriegelt Repetierer sicherer. Bei der Merkel RX Helix wird der Drehkopfverschluss mit dem Helixprinzip zum linearen Repetierer kombiniert. Der Verschluss ist für zusätzliche Sicherheit und gegen Verschmutzung nach hinten gekapselt.



Verhinderung ungewollte Schussauslösung
Der Handspanner der RX Helix, sitzt auf dem Kolbenhals. Er setzt das System auf Daumendruck erst unmittelbar vor dem Schuss unter Spannung – und er lässt sich genauso leicht wieder entspannen.



Sicher Funktion
Handspannersysteme leiden zuweilen unter einem Zündenergie-Defizit. Für die RX Helix wurde ein patentiertes Hahnsystem mit einem gelenkgetriebenen Schlagstück entwickelt, das maximale Zündenergie liefert: Für eine sichere Auslösung des Schusses.



Lineares Repetieren
Das Repetieren im Anschlag ist die Königsdisziplin des schnellen Folgeschusses. Die RX Helix beherrscht diese Disziplin meisterhaft.


Die Merkel RX Helix kombiniert den Drehkopfverschluss mit echtem linearen Repetieren im Anschlag – ohne die geringste störende Dreh- oder Kippbewegung wie bei anderen Geradezugrepetierern. Das Auge bleibt im Ziel, der Kammergriff liegt exakt über dem Abzug. Der gerade Schaft in der Tradition der Merkel Afrikabüchsen gibt dieser Bewegung den nötigen Halt.



Übersetzter Geradezug
Die Linearbewegung des Kammergriffs wird im Verhältnis 1:2 auf den Verschlusskopf übertragen. Er fährt in einem speziellen System der Helixspur weich und leise in die Verriegelung – und auch wieder heraus. Der Repetierweg ist dabei übersetzt: Schnellstes Repetieren garantiert. Das kommt der schnelleren Zielerfassung und damit dem präzisen Folgeschuss zugute.



Im Ziel bleiben
Der Verschluss bewegt sich beim Repetieren nicht über den Kolbenhals hinaus auf das Auge des Schützen zu, was bei konventionellen Systemen das Zielen stört. Die Bewegung findet beim Helixsystem nur innerhalb des Systemgehäuses statt. Das Auge bleibt ungestört im Ziel. Jetzt der zweite Schuss: Ausgelöst von einem fein justierbaren Direktabzug mit trockener Charakteristik – das ist echte Ergonomie.



Take-Down
Die RX Helix ist das erste Gewehr, das nicht nur für die Jagd, sondern auch für den Weg dorthin entwickelt wurde. Merkel definiert eine neue Qualität des take down. Das Zauberwort für das werkzeuglose Zerlegen einer Jagdwaffe heißt take down. Mit dem Bolt Barrel System hat Merkel das klassische take down perfektioniert und erstmals in dieser Klasse in Serie umgesetzt. Dieses Gewehr lässt sich in drei Handgriffen nahezu auf Aktentaschen-Packmaß zerlegen. Auch wenig Geübte schaffen das in wenigen Sekunden – und bringen die RX.Helix auf Transportmaße.



Bolt-Barrel-System
Die Revolution im Lauf. Das Bolt Barrel System steht hinter dem perfektionierten Merkel take down: Lauf, Verschlusskopf und System sind durch eine Kupplungsmechanik verbunden, die durch einen einzelnen Hebel gelöst werden kann – werkzeuglos.



Definitiv sicher
Ideal ist das Bolt Barrel System zur definitiven Sicherung des Gewehrs. Der Verschlusskopf ist kaum mehr als walnussgroß und lässt sich in der Hosentasche verwahren – das Gewehr ist so sicher geschützt gegen unbefugten Gebrauch.
 


Leicht zu reinigen
Auch die Reinigung von Lauf und Verschluss wird dank des Bolt Barrel Systems zum Kinderspiel: Lauf abnehmen, Verschlusskopf herausdrehen – alle Teile sind leicht zugänglich und gut zu reinigen.



Montage
Eine Zieloptik lässt sich sehr einfach und kostengünstig anbringen. Die Oberseite der Verschlusshülse ist als Weaverschiene ausgebildet. Die Zieloptik lässt sich mit zwei Handgriffen abnehmen und wieder aufsetzen, ohne dass es zu Veränderungen der Treffpunktlage kommt. Der Augenabstand lässt sich variieren (z. B. Winter- bzw. Sommerkleidung) durch ein Wechseln in einen der beiden hinteren Querstollen des Weaverprismas.

Fragen & Antworten zu diesem Artikel

Rechtliche Informationen des Verkäufers

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Kauf auf Probe
Bei FRANKONIA kaufen Sie auf Probe, d.h., Sie können gelieferte Ware, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Der Kaufvertrag/Kreditkaufvertrag wird nach Erhalt der Ware durch Ihre Billigung bindend. Die Billigung gilt als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb der 14-tägigen Billigungsfrist weder eine anderweitige Nachricht zukommen lassen, noch die gelieferte Ware zurücksenden. Nach der Billigung steht Ihnen darüber hinaus das nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu.

2. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Frankonia Handels GmbH & Co. KG, 97099, Tel.: 01806/4050400 (Anrufkosten: Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf), Telefax:01806/4050406 , E-Mail-Adresse: mail@frankonia.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder an Hermes (Tel. 01806/4050400 Anrufkosten: Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

? Ende der Widerrufsbelehrung ?


3. Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts: Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

4. Versandkostenpauschale (für Porto und Verpackung)
Je Bestellung und Lieferanschrift, unabhängig vom Bestellwert für Artikel mit Paketlieferung: ? 5,95.
Für gesondert gekennzeichnete Artikel, die wegen ihrer Sperrigkeit oder ihres Gewichtes per Spedition angeliefert werden (Speditionsartikel), werden die Versandkosten am Artikel angegeben.

Bei gleichzeitiger Bestellung von Artikeln mit Paket- und Speditionslieferung berechnen wir pro Lieferanschrift nur die höheren Versandkosten.

5. Versandkosten
5.1 Je Bestellung und Lieferanschrift, unabhängig vom Bestellwert für Artikel mit Paketlieferung 5,95 ?.

5.2 Bei allen erwerbscheinpflichtigen Waffen, Waffenteilen und Munition, Gefahrgutsendungen und Artkeln ab 18 Jahren gilt:

Waffenversand im Identservice
(nur persönliche übergabe an den Erwerbsberechtigten möglich gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises): Porto & Verpackung: 5,95 ? + Indentservice Zuschlag: 10,00 ?, gesamt 15,95 ?

Munitionsversand im Identservice
(nur persönliche übergabe an den Erwerbsberechtigten möglich gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises): Porto & Verpackung: 5,95 ? + Indentservice Zuschlag: 10,00 ?, gesamt 15,95 ?

Bei allen Gefahrgutsendungen Zündhütchen 1.4S:
Gefahrgutversand1.4S: Porto & Verpackung: 5,95 ? + Gefahrgut Zuschlag: 14,00 ?, gesamt 19,95 ?

Bei allen Gefahrgutsendungen Signaleffekte 1.4G:
Gefahrgutversand1.4G: Porto & Verpackung: 5,95 ? + Gefahrgut Zuschlag: 24,00 ?, gesamt 29,95 ?

Bei allen Artikeln frei ab 18 Jahren:
Versand im Service ?Verbot Nachbarschaftsabgabe?:
Porto & Verpackung: 5,95 ? + Service ?Verbot Nachbarschaftsabgabe Zuschlag?: 4,00 ?, gesamt 9,95?

Zuschläge werden auch im Fall der Rücksendung von zuschlagpflichtigen Artikeln auf dem Kundenkonto nicht entlastet und müssen ausgeglichen werden.

5.3 Sperrgutzuschlag
Bei Artikeln mit einer Länge oder Breite größer als 1,20 m wird ist ein Zuschlag in Höhe von 5,00 Euro fällig.
Sperrig: Porto & Verpackung: 5,95 ? + Zuschlag Sperrig: 5,00 ?, gesamt 10,95 ?

6. Gewährleistung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des Zustellers, der die Artikel anliefert. Die Versäumung der Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie ? bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ? die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

7. Erwerb von Waffen, Munition, Pulver
Erwerbscheinpflichtige Waffen und Munition werden nur geliefert gegen Vorlage von gültigen Dokumenten: z. B. Jagdschein im Original oder zweckmäßigerweise als Fotokopie aller beschrifteten Seiten. Waffenbesitzkarte im Original, Munitions-Erwerbschein im Original oder Sondergenehmigung im Original. Erwerbscheinfreie Artikel, z.B. Luftdruckwaffen bis zu 7,5 Joule, einläufige Schwarzpulver- Einzellader, Säbel, Bajonette usw. liefern wir nur gegen Vorlage einer amtlichen Original-Urkunde oder zweckmäßigerweise gegen Vorlage einer amtlichen Bestätigung, dass der Erwerber das 18. Lebensjahr vollendet hat. Musterkarte für amtliche Bestätigung ist am Ende dieses Kataloges eingebunden. Pulver kann nur gegen Vorlage des Original-Sprengstoff-Erlaubnisscheines in unseren Filialen, die Pulver führen, erworben werden. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Hinweisen auf das Waffengesetz.

8. Gültigkeit der Preise
Die auf www.frankonia.de genannten Preise sind Online-Preise in Euro (einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer).

9. Zahlungsmöglichkeiten
Sie können grundsätzlich per Kreditkarte, Vorauskasse, Nachnahme (zuzüglich 5 Euro Gebühr), PayPal, RatePay, SEPA Lastschriftmandat, Ratenkauf oder auf Rechnung bezahlen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte zahlungsarten anzubieten, beispielsweise zur Absicherung eines Kreditrisikos nur solche entsprechend der jeweiligen Bonität. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen. Informationen über den Kauf in mehreren Monatsraten sowie per Teilzahlung finden Sie auf Seite Zahlarten.

10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von FRANKONIA.

11. Elektronische Kommunikation
Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

12. Alternative Streitbelegung
Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

13. Haftungsausschluss für fremde Links
Die Frankonia Handels GmbH & Co.KG verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Frankonia Handels GmbH & Co. KG erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.frankonia.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

14. Bildrechte
Alle Bildrechte liegen bei der Frankonia Handels GmbH & Co. KG oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

15. Vertragssprache / Speicherung des Bestelltextes
Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache. Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

Anbieterkennzeichnung
FRANKONIA Handels GmbH & Co. KG, Schießhausstr. 10, 97228 Rottendorf,
AG Würzburg, HRA 509, Persönlich haftend: FRANKONIA Verwaltungs GmbH, Rottendorf,
AG Würzburg, HRB 103, Vertreten durch: Jeremy Glück

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
? An Frankonia Handels GmbH & Co. KG, 97099 Würzburg, Fax: 0180 / 6 40 50 40-6, Email: mail@frankonia.de:
? Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
? Bestellt am (*)/erhalten am (*)
? Name des/der Verbraucher(s)
? Anschrift des/der Verbraucher(s)
? Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
? Datum
_______________ (*) Unzutreffendes streichen.



Stand 01.09.2019

Auctronia verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können. Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Es gibt {{count}} neue Nachrichten für Sie!
Nachrichten anzeigen